Lasertherapie

Multifunktional, vielfältig einsetzbar und hochwirksam – der Laser. Aus modernen Hautarztpraxen wie DERMA MARIENPLATZ, aber auch aus der heutigen Medizin im Allgemeinen nicht mehr wegzudenken. Deshalb haben wir uns auf die innovative und schonende Lasermedizin spezialisiert.

Neben einer nahezu schmerzfreien Anwendung ermöglicht der Einsatz eines Lasers uns besonders rasche, schonende und ästhetische Ergebnisse. Anwendung findet die Lasertherapie nicht nur im medizinischen Bereich, sondern darüber hinaus auch bei Behandlungen der modernen Kosmetik und dem Anti-Aging.

In unserer Hautarztpraxis am Münchner Marienplatz können wir entsprechend Ihrer individuellen Diagnose aus einer Vielzahl modernster Lasersysteme wählen. Mithilfe des Erbium-YAG-Lasers können zum Beispiel Hautwucherungen präzise und sanft abgetragen werden. Der ND-Yag-Laser ermöglicht uns darüber hinaus die erfolgreiche Behandlung zum Beispiel von Nagelpilz oder Besenreiser, während der Rubinlaser bei der Entfernung von Altersflecken (Lentigines solares/seniles) oder Tätowierungen zum Einsatz kommt. Der fraktionierte Diodenlaser der Firma Ellipse (Frax 1550TM) eignet sich besonders zur Behandlung empfindlicher Haut und zur schonenden Hautverjüngung (Anti-Aging). Hierbei wird die Haut nicht abgetragen, sondern durch thermische Mikroverletzungen in den tiefen Hautschichten zur Regeneration nahezu ohne Ausfallzeiten angeregt. Besonders geeignet ist diese Therapie bei kleinen Gesichtsfältchen oder Narben. Sogenannte Intense pulsed light-Lampen (IPL), also hochgepulste Blitzlampen, zeichnen sich durch Ihre Multifunktionalität aus. Sowohl mit der Blitzlampe der Firma Candela (Ellipse) können Hyperpigmentierungen wie zum Beispiel Lentigines als auch gezielt mit dem Rubinlaser entfernt werden. Bei DERMA MARIENPLATZ wird der moderne IPL-Laser unter anderem zur dauerhaften Enthaarung sowie zur Behandlung von Rosazea, Akne und Narben eingesetzt. Zudem erweitert der KTP-Laser unser Spektrum zur gezielten Bekämpfung kleiner störender Gefäßanomalien im Gesicht wie Spider-Nävi, Teleangiektasien oder störenden Gefäßläsionen.

Sprechen Sie uns gerne auf die vielfältigen Möglichkeiten der Lasermedizin an. Wir beraten Sie persönlich und transparent.

Für unsere Lasertherapie verwenden wir wissenschaftlich anerkannte Lasersysteme der neuesten Generation. Bei DERMA MARIENPLATZ arbeiten wir streng stets nach neuester Strahlenschutzverordnung (NiSV). Wir freuen uns auf Ihren Termin bei uns und möchten bereits vorab für all Ihre Anliegen und Fragen erreichbar sein.

Einsatzgebiete der modernen Lasertherapie bei DERMA MARIENPLATZ:

Wir arbeiten mit folgenden Lasersystemen:

  • ablative (fraktionale) Laser, z.B. Erb-YAG Laser zur Therapie von:
    • aktinischen Keratosen
    • Narben
    • Laser-PDT
    • Warzen (viral, Alterswarzen)
    • erhabenen Hautveränderungen
  • nicht-ablative Laser, z.B. Fraxel zur:
    • Hautverjüngung
    • Therapie von Dehnungsstreifen
    • Therapie von Narben
  • Pigmentlaser bei:
    • pigmentierten Hautläsionen
    • Melasma
  • IPL zur:
    • Therapie von Akne und Rosazea
    • Therapie von Angiomen | Teleangiektasien | Spidernävus
    • Therapie von Altersflecken | Pigmentflecken
    • dauerhaften Haarentfernung
  • Gefäßlaser (Nd-YAG) zur Therapie von:
    • störenden Gefäßläsionen
    • Rosazea
    • Besenreisern
    • Nagelpilz

Vereinbaren Sie schon jetzt Ihren Termin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Terminvereinbarung